Freitag, 23. Mai 2014

WGT Empfehlungen (WGT Beitrag Teil 2)

Meine persönlichen WGT Empfehlungen... eine Art To-do-Liste was man auf dem WGT alles so schönes machen kann. Vielleicht ist ja auch der ein oder andere Tip für euch dabei:

  • Das Völkerschlachtdenkmal mal wieder besuchen (das habe ich auf den letztens WGTs immer ausgelassen)

  • Vegetarisch in Berlin Stand an der Agra - super lecker

  • Bowle Stand (auch an der Agra) - auch super lecker!

  • Stasi Museum,  Ausstellung: „Kinder der Nacht – unangepaßt und überwacht“ - Schwarze Szene in der DDR
  •  
  • Dunkelromantische Tanznächte
  •  
  • Grassi Museum für angewandte Kunst
  • Sonntag, 08.Juni 2014, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr
  • „Mieder Halskrausen Reifröcke. Angehende Kostümschneider der Werkakademie Leipzig erklären die Herstellung von Repliken seit der Renaissance”

  • Picknicken, da gibt es mehrere zur Auswahl: 
  •  
  • Freitag das viktorianische Picknick (https://www.facebook.com/victorian.picnic?fref=ts), 
  •  
  • Samstag Abend das Picknick der blauen Stunde (http://www.die-blaue-stunde.de/weitere_termine.htm), 
  •  
  • Sonntag das Model- und Fotografenpicknick (https://www.facebook.com/events/708258069224768/
  •  
  • Stadtgeschichtliches Museum 
  • Freitag, 06. Juni 2014 bis Montag, 09. Juni 2014, jeweils 10.00 – 18.00 Uhr
  • „Leipzig in Black” - Porträts und Szenephotos vom Wave-Gotik-Treffen
  •  
  • Programm (http://www.wave-gotik-treffen.de/programm.php)


kleine Packliste (für unterwegs):
  • Sekundenkleber
  • Eisspray oder Mentholgel (für geplagte Füsschen)
  • Stift, Zettel, Visitenkarten - man lernt auf dem WGT so viele nette Menschen kennen
  • Desinfektionsgel, Taschentücher
  • Sonnenschutz

Zum Schluss noch einmal ein paar Fotos der letzten Jahre...











Alex Blyg

Alex Blyg






Alex Blyg



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen